Kontakt | Impressum

Durchsatzsteigerung im Kieswerk Kaphof durch Einbau des Steuerungssystems „MEBAS“

Kieswerke werden nur selten an ihrer Leistungsgrenze betrieben. Erhebliche Einsparpotentiale durch kürzere Betriebszeiten, geringeren spezifischen Energiebedarf oder auf der anderen Seite durch eine höhere Produktionsmenge lassen sich in zahlreichen Kieswerken durch Einbau des belastungsabhängigen Steuerungssystems „MEBAS“ der Firma HINZ Steuerungs- & Datentechnik erzielen – immer dann, wenn die Kornzusammensetzung des Rohkieses Schwankungen unterliegt.

Lesen Sie weiter!

Durchsatzverdoppelung bei der Feldspataufbereitung durch belastungsabhängige Prozesssteuerung

Einer der Ersten Erfahrungsberichte über den Einsatz von MEBAS.

Der Artikel ist in der Zeitschrift "Aufbereitungs Technik AT in 2006 Heft 8-9 erschienen und steht Ihnen hier zum Download bereit.

Lesen Sie weiter!